RSS Feed http://bcn.burda.de/ de-de ESONO Chameleon CMS RSS Feed http://bcn.burda.de/staticbcn/img/logo.png http://bcn.burda.de/ BCN ÜBERNIMMT DIE VERMARKTUNG DER KLAMBT-TITEL LIEBES LAND UND MARTHA STEWART LIVING http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bcn-uebernimmt-die-vermarktung-der-klambt-titel-liebes-land-und-martha-stewart-living-_aid_3738.html
„Wir freuen uns, dass die Mediengruppe Klambt uns mit der Vermarktung betraut hat und auf den Start 2015. Diese beiden Qualitätstitel passen hervorragend zu unserer First mover-Position in der Kombination von Lifestyle, Einrichtungs-, Design und Modemagazinen im Premium-segment“, sagt BCN-Geschäftsführer Andreas Schilling.
 
Liebes Land richtet sich mit einer monatlichen Erscheinungsweise an anspruchsvolle Leserinnen mit einem hohen Interesse an Natur, Garten und Wohnen. Der Premiumtitel Martha Stewart Living setzt in den USA bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten den Maßstab bei Themen rund um ein stilvolles Zuhause: Wohnen und Dekorieren, Kochen und Genießen sowie Gärtnern und Gestalten werden hier opulent in Szene gesetzt. Die deutsche Ausgabe ist im Frühjahr 2014 bei Klambt in Serie gegangen.
 
Kay Labinsky, Geschäftsführer der Mediengruppe Klambt: „Wir haben uns entschlossen, das Anzeigengeschäft dieser beiden hochwertigen Lebensart-Magazine an BCN zu übertragen. Wir versprechen uns aufgrund der engen Verbindung von BCN zu High-End-Kunden durch diesen Schritt ein noch besseres Anzeigengeschäft für unsere beiden hervorragend gemachten Premiumtitel. Auch in Amerika betreibt Martha Stewart Living seit Jahren sehr erfolgreich die Vermarktung per Mandat.“ 


 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bcn-uebernimmt-die-vermarktung-der-klambt-titel-liebes-land-und-martha-stewart-living-_aid_3738.html Fri, 19 Dec 14 16:51:00 +0100
Kerstin Schneider wird Chefredakteurin von Harper’s Bazaar http://bcn.burda.de/service/marken-news/kerstin-schneider-wird-chefredakteurin-von-harpers-bazaar-_aid_3733.html

BurdaStyle-Geschäftsführerin Manuela Kampp-Wirtz: „Kerstin Schneider ist eine Journalistin mit großem stilistischem Gespür, mit exzellentem handwerklichen Können und einer beeindruckenden Fähigkeit, Mode zu inszenieren – ob auf Hochglanz oder digital. Sie steht ebenso für Haute Couture wie für Streetstyle, sie verkörpert Klassik und Trendbewusstsein. Wir freuen uns, dass sie Harper’s Bazaar in die Zukunft führt. Margit J. Mayer gebührt unser Dank für ihr Engagement bei der Aufbauarbeit für die deutsche Ausgabe dieses legendären Mode-Mediums.“

Weitere Informationen erhalten Sie in der Pressemitteilung auf burda.de.

 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/kerstin-schneider-wird-chefredakteurin-von-harpers-bazaar-_aid_3733.html Wed, 17 Dec 14 08:53:00 +0100
FOCUS Network http://bcn.burda.de/service/marken-news/die-zukunft-des-employer-branding-beginnt-jetzt_aid_3732.html

Als überformatiges Magazin-im-Magazin erschließt das Extra reichweitenstark Top-Potenziale im Markt für Job & Karriere. Mit seinem Kooperationspartner Xing verlängert FOCUS Network die Kommunikationskraft ins Internet.

FOCUS Network wird im kommenden Jahr viermal erscheinen. Sichern Sie sich hier den Vorsprung im "War for Talents“. Für die nächste Ausgabe von FOCUS Network erhalten Sie 25 Prozent Frühbucher-Rabatt, wenn Sie bis zum 31. Januar 2015 buchen.

Alles über FOCUS Network lesen Sie hier: www.burdanews.de/focus-network

 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/die-zukunft-des-employer-branding-beginnt-jetzt_aid_3732.html Mon, 15 Dec 14 18:03:00 +0100
„Mehr Effizienz in der Healthcare-Werbung“ http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/mehr-effizienz-in-der-healthcare-werbung-_aid_3731.html
Elmar Tentesch, Head of Client Services Health, erläutert im persönlichen Gespräch, was die Studie für die Mediaplanung bedeutet.
 
1. Herr Tentesch, die wichtigste Frage vorweg: Sind Sie verheiratet, und wer kauft bei Ihnen die Kopfschmerzmittel?
Laut b4p t.o.m. Pharma haben Eheleute scheinbar einen höheren Bedarf an Kopfschmerztabletten. Für meine Frau und mich gilt das Gott sei Dank nicht. Bei uns sind höchstens ein paar Ibuprofen gegen Endzündungen in der Hausapotheke. Die, aber vor allem unsere Reiseapotheke, wird von meiner Frau gepflegt und vor allem auch bestückt. Das ist bei uns nicht anders als in den meisten Familien.
 
2. Die aktuelle Studie legt einige interessante Herausforderungen offen. Bei Paaren kaufen zum Beispiel tendenziell eher Frauen die Medikamente. Käufer ist dabei aber nicht unbedingt gleich Verwender – was bedeutet das allgemein für die Ansprache?
Es stimmt. Käufer und Verwender sind häufig nicht deckungsgleich. Unseren Kunden sage ich gern: „Frauen kaufen für die Männer und Mütter für die Kinder“. In der Regel sind die Frauen die Gesundheitsexperten in der Familie und den Beziehungen. Denken Sie nur an das große Thema Pflege in der Familie. Auch in diesen Fällen sind der Patient und der Käufer, oder meistens die Käuferin in der Apotheke, nicht dieselbe Person. Entsprechend wählen wir bei der Kampagnen-Planung die Medien aus, die der oder die Käufer(in) liest, denn erst am PoS, also dem Counter in der Apotheke, fällt auch bei Auftragskäufen die Entscheidung für die Marke.  
 
3. Welchen konkreten praktischen Nutzen hat der Studiensatellit b4p t.o.m Pharma für die Mediaplanung?
Mit der Studie können wir unseren Kunden aufzeigen, wer tatsächlich in der Apotheke kauft, und wie man diese Zielgruppe am effizientesten erreicht. Gemeinsam mit der GFK konnten wir nachweisen, dass auf Basis der Käuferzielgruppen geplante Kampagnen deutlich effizienter gearbeitet haben. Das ist für uns als Vermarkter eine elementare Aussage und ein hervorragendes Argument für unsere Kunden, die Print- und Onlinemedien von Hubert Burda Media zu nutzen.
 
4. Wie die b4p wurde auch die t.o.m. Pharma-Studie nun zum zweiten Mal erhoben. Welche wesentlichen Neuerungen gibt es, die der Mediaplanung zu Gute kommen?
Mir geht es  gar nicht so sehr um Neuerungen. Wichtig ist die Kontinuität der Studie. Entsprechend freue ich mich, dass es wieder gelungen ist, die Studie durch einen Lizenznehmerkreis zu finanzieren. So sind wir in der Lage, sowohl unseren Kunden, auch unseren wichtigen Media-Agenturen eine Studie an die Hand zu geben, die für mehr Effizienz in der Healthcare-Werbung sorgt.


 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/mehr-effizienz-in-der-healthcare-werbung-_aid_3731.html Wed, 10 Dec 14 10:31:00 +0100
B4P t.o.m. Pharma: Der Pharma-Käufer im Visier http://bcn.burda.de/service/marken-news/b4p-t-o-m-pharma-der-pharma-kaeufer-im-visier-_aid_3729.html
„Eine für alle“ ist das diesjährige Motto von Deutschlands größter Markt-Media-Studie best for planning (b4p). Sie bildet sämtliche Medien, Märkte und Konsumenten ab und hat 2014 mit crossmedialen Insights noch einmal deutlich nachgelegt. Entsprechend wertvoll ist auch die Pharma-Tochterstudie zum Markt der rezeptfreien Medikamente und anderen Gesundheitsprodukten aus Apotheken, Drogerien und dem Lebensmitteleinzelhandel . Die „b4p t.o.m. Pharma“ entsteht aber erst, indem die Forscher die speziellen b4p-Daten mit Käuferdaten der Gesellschaft für Konsumforschung (Gfk) fusionieren. Herausgekommen ist erneut ein Pharma-Planungstool: Detaillierte Auswertungsmöglichkeiten zu 27 Indikationsbereichen und vier unterschiedlichen GfK-Käufertypen (Marken-, Empfehlungs-, Preis- und Wechselkäufer) sind möglich.
 
Gesund sein ist für die Deutschen ein hohes Gut – und mit dem steigenden, immer vielfältigeren Bedarf der Konsumenten an Medikamenten wird nicht nur der OTC-Markt, sondern auch die Zielgruppenansprache immer komplexer. Um das Ganze noch zu verkomplizieren, ist es häufig gar nicht der Verbraucher selbst, der die Medizin kauft. Beispiel Kopfschmerzen: Bei Ehepaaren besorgt meist die Gattin (53 Prozent) das Schmerzmittel. Die b4p t.o.m. Pharma behält den Überblick: Wer kauft was wann warum – und würde er es wieder tun? All dies kann die Studie abbilden, bis hin zu Markenloyalität und bestimmten „Health-Typen“. Noch entscheidender: Welche Medien konsumieren Menschen in Deutschland, die - beispielsweise - regelmäßig Kopfschmerzmittel in der Apotheke verlangen? Und: Wie nutzen sie Online-Angebote?
 
b4p t.o.m. Pharma ist ab sofort in allen gängigen Planungstools zählbar. Zusätzlich besteht für die Lizenznehmer und Werbungtreibende die Möglichkeit, zusätzliche Indikationsbereiche und Marken in das Tool fusionieren zu lassen.
 
Mehr Informationen siehe in der rechten Servicespalte.
 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/b4p-t-o-m-pharma-der-pharma-kaeufer-im-visier-_aid_3729.html Tue, 09 Dec 14 11:05:00 +0100
Bunte Fashion-Special http://bcn.burda.de/service/marken-news/bunte-fashion-special-mit-ausgabe-06-15_aid_3728.html
Zusätzlich zeigt die BUNTE Redaktion, die natürlich auf der Fashion Week in der Front Row dabei war, die schönsten Bilder der Schauen.
 
Durch die mediale Kompetenz und hohe Reichweite von BUNTE erhalten Sie als Partner des BUNTE Fashion-Specials weitreichende und flächendeckende Aufmerksamkeit für ihre Marke.
 
Mehr Informationen zum BUNTE Fashion-Special erhalten Sie im PDF, das auf der rechten Seite zum Download zur Verfügung steht.
 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/bunte-fashion-special-mit-ausgabe-06-15_aid_3728.html Mon, 08 Dec 14 16:33:00 +0100
FOCUS One-Pager http://bcn.burda.de/service/marken-news/focus-one-pager-branchenkompetenz-auf-einer-seite_aid_3726.html

Besonderes Highlight: FOCUS-Redakteure erzählen, was sie an ihrer Arbeit in einem bestimmten Bereich besonders begeistert. Marcus Efler, Ressortleiter "Auto", bekennt sich z.B. zur hohen Bedeutung des Individualverkehrs, seit jeher faszinieren ihn die Träume auf vier Rädern. Und Frank Fleschner zeigt, dass man auch als Journalist seine Passion zum Beruf machen kann: Der Ressortleiter "Technik" ist ausgewiesener Technik-Experte und widmet sich seinen Themen mit großer persönlicher Leidenschaft.

 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/focus-one-pager-branchenkompetenz-auf-einer-seite_aid_3726.html Fri, 05 Dec 14 13:37:00 +0100
Personelle Veränderungen in den BCN-Führungsebenen der Bereiche Media Sales und Client Services http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/personelle-veraenderungen-in-den-bcn-fuehrungsebenen-der-bereiche-media-sales-und-client-services-_aid_3725.html
Zum 1. Januar 2015 übernimmt Patrick Pichutta (34) als Head of Media Sales die Führung des Agenturteams am Standort München/Stuttgart. Pichutta war zuletzt Media Sales Manager im Media Sales Office Frankfurt. Er folgt auf Nadine Dreyer (39), die zum 1. Januar 2015 in den Bereich Client Services wechselt und dort als Head of Food & Beverages die Nachfolge von Susanne Müller antritt.

Susanne Müller (37) übernimmt zum gleichen Zeitpunkt die Aufgaben als Head of Client Services Automotive und Telco & Technologies. Sie folgt auf Marcus Himpel (43) und Hanna-Dorith Bienheim (39): Marcus Himpel, bislang Head of Automotive im Bereich Client Services, verlässt BCN zum Jahresende auf eigenen Wunsch, um sich nach 14 Jahren Konzernzugehörigkeit bei Hubert Burda Media außerhalb der Medienbranche selbstständig zu machen. Hanna-Dorith Bienheim, die bislang die Branche Head of Telco & Technologies kommissarisch verantwortete, wird sich wieder voll auf ihre ursprüngliche Aufgabe als Director Sales Performance konzentrieren.  

Andreas Schilling, Geschäftsführer BCN: „Client Services zu werbungtreibenden  Unternehmen und Media Sales zu Agenturen sind unsere zentralen Schnittstellen in den Markt – ein Markt, der sich in hohem Tempo verändert. BCN ist auf Wachstumskurs, und wir freuen uns, den eingeschlagenen Weg mit hervorragenden Führungskräften weitergehen zu können. Wir sind überzeugt, dass wir mit der Mischung aus erfahrenen und jungen Kollegen exzellent für die Zukunft aufgestellt sind. Peggy Condé und Marcus Himpel danke ich für ihr erfolgreiches Engagement der vergangenen Jahre und wünsche beiden für ihre berufliche Zukunft alles Gute.“


 
Über BCN Media Sales
Im Bereich Media Sales verantworten Agenturexperten in insgesamt vier Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg/Berlin und München/Stuttgart die umfassende Betreuung der Mediaagenturen.

Über BCN Client Services 
Client Services ist bei BCN die Marktschnittstelle zur werbetreibenden Industrie. Rund 3.000 Kundenbeziehungen werden hier über neun nach Branchen aufgestellten Spezialisten-Teams betreut. Zusätzlich werden über Client Services alle internationalen Sales-Aktivitäten gesteuert.  Geführt wird der Bereich seit April 2014 von Michael Samak, Ex-Saatchi & Saatchi-CEO.
 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/personelle-veraenderungen-in-den-bcn-fuehrungsebenen-der-bereiche-media-sales-und-client-services-_aid_3725.html Thu, 04 Dec 14 10:00:00 +0100
Hubert Burda Media beteiligt sich an Social Commerce-Plattform GIFT CONNECT http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/hubert-burda-media-beteiligt-sich-an-social-commerce-plattform-gift-connect-_aid_3721.html

Zu den Partner-Marken zählen in den USA bereits Uber, Duracell PowerMat, Getty Images und AirFast Tickets – insgesamt verfügt Gift Connect bisher über ein Geschenkinventar mit einem Warenwert von über 100 Millionen Dollar. Beispielhafte Cases im Dreieck Marken-Medien-Konsumenten hat Gift Connect bereits im Food-, Sport- und eCommerce umgesetzt.

„Grundidee ist, dass sich Werbebotschaften direkt in ,Earned Media‘ übersetzen lassen – ganz einfach, indem man ein kleines Extra für den Konsumenten integriert“, sagt der CEO und Gründer Mark Levin. „Die Konversionsrate – von Aufmerksamkeit in Kauf – ist bei uns sechs Mal höher als die durchschnittliche Konversionsrate für Social Media-Promotion oder klassische Barcode-Kampagnen. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen, das Burda uns mit seinem Invest entgegen bringt, wir wollen unser Modell gemeinsam ausbauen.“

„Mit seinem Fokus auf Endkonsumenten passt Gift Connect hervorragend zu Burda und unserem Verständnis von moderner Werbung“, sagt Andreas Schilling, Geschäftsführer von Burdas internationaler Salesorganisation BCN. „,Gift-izing‘ ermöglicht es werbungtreibenden Unternehmen, über erstklassigen Content wertvolle Beziehungen zu ihren Konsumenten aufzubauen. Die Währung ist nicht, wie bei klassischer Displaywerbung, der Klick – sondern die Konversation, die über Content angeschoben wird und in Commerce mündet. Dieser Ansatz ist für uns sehr spannend und wir freuen uns, die Entwicklung von Gift Connect als Investor begleiten zu können.“


Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung auf burda.de.

 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/hubert-burda-media-beteiligt-sich-an-social-commerce-plattform-gift-connect-_aid_3721.html Tue, 25 Nov 14 09:04:00 +0100
GARNIER begeistert mit samtweichem Beihefter in freundin http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/garnier-begeistert-mit-samtweichem-beihefter-in-freundin-_aid_3717.html
Das gab’s noch nie: eine Anzeige zum Streicheln! Für die französische Kosmetikmarke Garnier realisiert BCN jetzt erstmals einen ganzseitig beflockten Beihefter. In den Genuss dieser samtweichen haptischen Anzeige kommen die Abonnentinnen der Frauenzeitschrift Freundin: In der Ausgabe 25 (EVT: 19.11.2014) bewirbt Garnier auf diese aufmerksamkeitsstarke Weise sein Pflegeprodukt „Body Oil Milk“.
 
Das Besondere an dem neuen zweiseitigen AdSpecial ist die vollständige Beflockung der Vorderseite, die mit feinen Viskosefasern überzogen ist. Durch diese Oberfläche hebt sich die Sonderwerbeform deutlich von den übrigen Seiten ab und zahlt auf die Botschaft der Anzeige ein: „Die erste nährende Öl-Milch für eine fühlbar schönere Haut.“ Die Kombination aus Material-Kontrast und Motiv weckt die Neugier beim Leser und lädt ihn zum Lesen und Fühlen der Anzeige ein.
 
Die Produktion und Integration des Beihefters verantwortet das BCN Production Management. Tobias Albrecht, Production Manager BCN: „Das Ad Special steht exemplarisch für die Vielfalt der Zeitschriftenwerbung und spielt hier eine wesentliche Stärke aus: das haptische Erlebnis, das in dieser Form kein anderes Medium bieten kann. Auf eine sympathisch-spielerische Art bekommen Leserinnen die Besonderheit des Produktes näher gebracht.“

 

 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/garnier-begeistert-mit-samtweichem-beihefter-in-freundin-_aid_3717.html Mon, 24 Nov 14 10:29:00 +0100
Happy Valentine http://bcn.burda.de/marken/zeitschriften-highlights/happy-valentine-mit-freundin-04-15_aid_3716.html
Und deshalb lassen wir uns jedes Jahr zum 14. Februar wieder gerne von unseren Liebsten beteuern, wie gern sie uns haben - und revanchieren uns unsererseits mit romantischen Liebesbekenntnissen.
Ideen rund um den Valentinstag finden die Leserinnen im freundin-Coverbooklet, das mit Ausgabe 04/15 erscheint.
Details zum Angebot finden Sie im PDF, das auf der rechten Seite zum Download zur Verfügung steht.
 
]]>
http://bcn.burda.de/marken/zeitschriften-highlights/happy-valentine-mit-freundin-04-15_aid_3716.html Mon, 24 Nov 14 00:00:00 +0100
BAMBI 2014 http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bambi-2014-mit-bcn-auf-dem-roten-teppich_aid_3712.html
Ihre Königliche Hoheit Kronprinzessin Mary von Dänemark, Startenor Jonas Kaufmann, der Klavier-Virtuose Lang Lang, die Rockband U2 und Sängerin Helene Fischer freuten sich u.a. über die Auszeichnung mit dem goldenen Reh.
 
Auch unsere Kunden durften hautnah miterleben, wie US-Sängerin Ariana Grande auf der Bühne performte. Place to be auf dem roten Teppich war unser BCN Fotostudio, wo unsere Gäste stilecht in Szene gesetzt wurden.
 
BCN-Geschäftsführer Andreas Schilling: „BAMBI ist Deutschlands wichtigster Medienpreis und ein Symbol für Publikumsgunst. Es hat mich sehr gefreut zu sehen, dass unsere Kunden diesen Abend genossen haben. BAMBI ist Glamour, Leidenschaft, Emotionen und einfach einzigartig.“
 
Aber sehen Sie selbst: Impressionen vom roten Teppich – was macht BAMBI so besonders?  
 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bambi-2014-mit-bcn-auf-dem-roten-teppich_aid_3712.html Wed, 19 Nov 14 12:11:00 +0100
LEAD AWARD: Gold für Harper’s Bazaar Online http://bcn.burda.de/service/marken-news/lead-award-gold-fuer-harpers-bazaar-online-_aid_3713.html
Sie gelten als die Oscars der Medienwelt: Die „Lead Awards“ prämieren das Beste aus deutschen Zeitungen, Zeitschriften, Onlineauftritten und Werbekampagnen.
 
Auch Bunte.de wurde als eines der zehn besten Webmagazine Deutschlands eingestuft. Hinter Harper’s Bazaar platzierte die Jury zudem die Online-Angebote von „Vice“, „Zeit“, „Bild“, „Arte“, „Süddeutsche Zeitung“.
 
Chefredakteurin Margit J. Mayer nahm den Preis gemeinsam mit Redakteurin Julia Stoklasa und Designer Dusan Straka in der Hamburger Markthalle entgegen. Die Entwicklung des Portals der BurdaIntermedia hat CTO Ingo Rübe als Projektleiter verantwortet.
 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/lead-award-gold-fuer-harpers-bazaar-online-_aid_3713.html Wed, 19 Nov 14 11:46:00 +0100
Bambi 2014: BCN goes backstage http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bambi-2014-bcn-goes-backstage-_aid_3709.html http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bambi-2014-bcn-goes-backstage-_aid_3709.html Wed, 12 Nov 14 10:29:00 +0100 Slowly Veggie! – Rezepte, die einfach glücklich machen http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/slowly-veggie-rezepte-die-einfach-gluecklich-machen-_aid_3684.html
Ich bin als echtes Landei aufgewachsen mit Mett-Igel, frischer Blutwurst und ich liebe bis heute Tartar mit Pommes und Steak – an manchen Tagen. An allen anderen Tagen bin ich einer der 42 Millionen Teilzeit-Vegetarier, ein sogenannter Flexitarier, die es laut einer Forsa Studie aus dem Jahr 2011 in Deutschland gibt.
 
slowly veggie! – das Koch- und Lifestyle-Magazin aus der Ideenschmiede der Lust auf Genuss Chefredakteurin Anke Krohmer geht ganz dem neuen Trend „bewusster leben“ nach. Die Rezepte sind einfach nachzukochen, die Zutaten nicht zu ausgefallen und im normalen Supermarkt erhältlich. Punkte, die für mich als berufstätige Mutter eines kleinen Sohnes wichtig sind; denn für aufwändige Experimente am Herd fehlt häufig die Zeit und ehrlicherweise auch schlichtweg das Können. Dennoch liebe ich es für Familie und Freunde zu kochen und habe dafür mit slowly veggie! einen neuen zuverlässigen Partner gefunden.
 
Der Claim „Rezepte, die glücklich machen“ trifft den Nagel auf den Kopf! Ausprobieren lohnt sich.

 

 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/slowly-veggie-rezepte-die-einfach-gluecklich-machen-_aid_3684.html Wed, 22 Oct 14 11:28:00 +0200
BCN übernimmt Vermarktung für LT MULTIMEDIA DEUTSCHLAND http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bcn-uebernimmt-vermarktung-fuer-lt-multimedia-deutschland-_aid_3694.html
BCN-Geschäftsführer Andreas Schilling: „Wir freuen uns, die Medien der LT Multimedia Deutschland GmbH in unser Vermarktungsportfolio aufzunehmen. In der Kombination von TV, Magazin und Web zu dem in Deutschland sehr beliebten Thema 'italienische Lebensart' und den umfassenden Bewegtbild-Inhalten bietet uns Alice erstklassigen cross­medialen Content zur Vermarktung.“
 
Luciano La Tona, Vice President Business Area der Gruppe LTMM, erklärt: „Wir haben in Italien bereits eine führende Position im Werbegeschäft. Die strategische Partnerschaft mit BCN, dem führenden deutschen Werbevermarkter, eröffnet uns den Zugang zum deutschsprachigen Markt und ermöglicht uns als Experte für italienischen Stil und italieni­sche Produkte zu etablieren.“
 
Corrado Azzolini, Vice President Publishing Area der Gruppe LTMM, erläutert: „Dank der Position von BCN auf dem deutschsprachigen Markt eröffnet diese Kooperation hervorragende Entwicklungschancen für Alice Kochen und LT Multimedia. Der Burda-Konzern ist mit über 400 Medien und einer starken Präsenz auf den Gebieten Frauenzeitschri­ften, Lifestyle, Food und Wohnen europaweit eines der führenden Medienunternehmen im Zeitschriften­segment.“
 
 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/bcn-uebernimmt-vermarktung-fuer-lt-multimedia-deutschland-_aid_3694.html Mon, 20 Oct 14 08:54:00 +0200
Das BUNTE Bambi Special http://bcn.burda.de/service/marken-news/das-bunte-bambi-special-mit-ausgabe-47_aid_3693.html

Stars verraten ihre Beauty-Geheimnisse und geben den BUNTE Leserinnen viele wertvolle Tipps für ihren persönlichen Starauftritt.
Ein Special voller Inspirationen und Emotionen begleitend zum größten deutschen Medienereignis.
Freuen Sie sich mit uns auf das Bambi Special 2014 und präsentieren Sie Ihre Produkte in diesem ganz besonderen Umfeld.
Details zum Angebot können Sie dem PDF entnehmen, das auf der rechten Seite zum Download zur Verfügung steht.

 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/das-bunte-bambi-special-mit-ausgabe-47_aid_3693.html Thu, 16 Oct 14 12:16:00 +0200
Schön schlau: Crossmediale Kampagne von PHILIPS mit BCN http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/schoen-schlau-crossmediale-kampagne-von-philips-mit-bcn-_aid_3689.html
Christian Rademacher, Head of Media Sales Hamburg/Berlin: „Durch den engen Austausch mit Carat Hamburg, Philips und BurdaCreative ist ein integriertes Konzept entstanden, das die einzelnen medialen Bausteine im Off- und Online-Zusammenspiel wirkungsvoll einsetzt. Besonderen Wert hat, dass Burda das Thema ,Smarter Beauty‘ durch maßgeschneiderte Content-Generierung aus den affinen Medienmarken heraus effektiv in Szene setzt.“
 
MAKING-OF VIDEO:
 
 
 
]]>
http://bcn.burda.de/wir-sind-bcn/aktuell/schoen-schlau-crossmediale-kampagne-von-philips-mit-bcn-_aid_3689.html Thu, 16 Oct 14 08:51:00 +0200
25 Jahre TV SPIELFILM http://bcn.burda.de/service/marken-news/25-jahre-tv-spielfilm-die-evolution-zur-360-medienmarke_aid_3688.html
GLÜCKWÜNSCHE
Gratulieren Sie TV SPIELFILM mit einer Anzeige und genießen Sie einen außergewöhnlichen Geburtstagspreis. Gerne setzen wir Ihre Geburtstagsbotschaft an TV SPIELFILM auch via Ad Specials und mit der Play APP um und schenken Ihnen auch hier 25% Geburtstags-Rabatt.
 
GEBURTSTAGSUMFELDER
Planen Sie Ihre Anzeige im Umfeld unserer opulenten Geburtstags-Specials, die je Special min. 8 Seiten Umfang haben werden. Hier punktet Ihr Motiv.
 
PRESENTING
Werden Sie Presenter der Geburtsatgs-Specials und damit Partner von TV SPIELFILM plus. Das Presenting wird individuell kalkuliert und mit einem Geburtstags-Rabatt versehen! Die Mediakosten werden je nach Umfang des Presentings und Anzahl der präsentierten Specials berechnet.
 
INDIVIDUELLER AUFTRITT
Wir spielen Ihre Marke auf Wunsch auch im 25 Jahre Zeitverlauf... stellen Ihre Markenentwicklung als Advertorial "Storyboard" dar... setzen Ihre Markenevolution mit Advertorials in Szene... oder gestalten Ihren wirkungsstarken Auftritt im neu gestalteten TOP GUIDE. Auch hier gelten die Geburtstags-Pricings!
 
CROSSMEDIAL
Sichern Sie sich Ihre Präsenz auch online auf tvspielfim.de und tvtoday.de sowie in den erfolgreichen TV Apps laut den aktuellen AGOF mobile facts 2014 II, den TV SPIELFILM plus Apps! In Kombination mit dem Print-Angebot verlängern wir Ihre Kampagne crossmedial im Geburtstagsspecial-Zeitraum.
 
Details finden Sie im Geburtstags-Angebot zum Download in der rechten Service-Spalte.
 
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Kommunikationswünsche ausgerichtetes und individuell zugeschnittenes Angebot über alle Kanäle - nutzen Sie 12,16 Mio. Kontakte (Quelle: b4p 2014)!
 
 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/25-jahre-tv-spielfilm-die-evolution-zur-360-medienmarke_aid_3688.html Mon, 13 Oct 14 08:49:00 +0200
Deutsche Bank Co-Vorsitzender des Vorstands Jürgen Fitschen zu Besuch bei der SUPERillu http://bcn.burda.de/service/marken-news/deutsche-bank-co-vorsitzender-des-vorstands-juergen-fitschen-zu-besuch-bei-der-superillu-_aid_3687.html

Zitat: „Die Vorstände stehen bei der Superillu Schlange … Fitschen ist nicht der einzige Wirtschaftspromi mit dem die Superillu gesprochen hat. Die bunte Zeitschrift scheint beste Kontakte in die Chefetagen der Deutschen Großkonzerne zu haben. In der Serie „Das Boss-Interview“ standen zuletzt die „Bosse" Frank Appel von der Deutschen Post und Martin Winterkorn von Volkswagen Rede und Antwort."

 
]]>
http://bcn.burda.de/service/marken-news/deutsche-bank-co-vorsitzender-des-vorstands-juergen-fitschen-zu-besuch-bei-der-superillu-_aid_3687.html Mon, 13 Oct 14 08:22:00 +0200