BCN & Deutsche Post: Zukunftsweisend in Print

Vergangenes Jahr hat Burdas zentraler Vermarkter die Deutsche Post zu einem Creative Day eingeladen und gemeinsam mit Vertretern der Burda-Marken individuelle und kreative Ideen für die kommunikativen Herausforderungen des Logistik- und Postunternehmens entwickelt. Aus vielen Ansätzen ist der Innovationsreport von FOCUS und SUPERillu entsprungen.
 
 

Bildergalerie

Native Advertising
In den jeweils zwölfseitigen Specials – bei SUPERillu in das Magazin integriert, bei FOCUS als Heft-im-Heft – präsentieren die zwei Medienmarken die Deutsche Post als innovatives Unternehmen. Paket-Transport mit Mini-Hubschraubern oder umweltfreundliche E-Bikes und StreetScooter – die Deutsche Post geht mit ihren innovativen Produkten voraus. Der Innovationsreport kommuniziert als native Werbung perfekt die komplexen Themen und erklärt umfänglich Deutschlands größten Paket- und Briefdienstleiter. Redaktionell aufbereitet und an das Layout des jeweiligen Magazins angepasst, fügt sich der kommerzielle Content nahtlos in das Werbeumfeld ein.
 
In einem Sonderheft präsentiert der Focus die Deutsche Post, unter anderem in Infografiken
SUPERillu, das meistgelesene Magazin in den ostdeutschen Bundesländern, passt das Special auch inhaltlich an und integriert einen Artikel zum europäischen DHL-Luftfahrtdrehkreuz in Leipzig. Dem Markenkern entsprechend, drehen sich die Artikel um die Menschen bei der Deutschen Post. Realisiert wurde das Produkt von MediaSolutions. FOCUS vermittelt die Themen rund um die Deutsche Post DHL AG – wie für das Nachrichtenmagazin typisch – anhand vieler Infografiken und kurzer, pointierter Texte.
 
Nachhaltige Kommunikation
„Nur Print bietet diese erfolgreiche Kombination aus Native Advertising bei entspannter Nutzungssituation. Erklärungsbedürftige Themen werden so nachhaltig kommuniziert“, erklärt Carsten Paul, Client Service Manager Finance & Services.
 
Der Kunde ist begeistert und bewertet das Projekt als neue Benchmark in der kommerziellen Partnerschaft mit Verlagen: „Der Innovationsreport ist ein richtig ansprechendes und in jeder Hinsicht zielführendes Produkt, entstanden in wie immer ganz hervorragender und professioneller Zusammenarbeit“, sagt Martin Dopychai, Senior Vice President Post - eCommerce – Parcel. In den nächsten Wochen soll ein zweiter Creative Day mit der Deutschen Post stattfinden.