• Marken
  • Werbelösungen
  • Cases
  • News & Research
  • Über BCN
  • PLAYBOY

    PLAYBOY Cover

    Kontakt

    Finden Sie Ihren Ansprechpartner.
    Ansprechpartner finden

    AD SERVICE

    Julia Bauer

    Ad Service / Placement

    Hauptstraße 127

    Deutschland

    Der PLAYBOY ist ein Weltstar. Und begeistert seit 1972 auch in Deutschland sein Publikum. Männer-Bibel, Magazin-Klassiker, Marken-Ikone.

    Aber was macht PLAYBOY gerade heute zeitgemäß, relevant und für Männer unverzichtbar? Das bekannteste und erfolgreichste Premium-Magazin für Männer bietet in seiner Vielfalt alles, was Männer lieben – und ist deshalb im Lifestyle-Segment unangefochten.

    PLAYBOY steht inhaltlich seit mehr als 45 Jahren für ausgezeichnete Aktfotografie, geistreiche Unterhaltung und Lesevergnügen mit Anspruch. Aber auch für Aufklärung, Toleranz und Selbstbestimmung.

    Kerndaten

    Erscheinungsweise monatlich
    Erscheinungstag Donnerstag
    Copypreis 6,90 EUR
    Grundpreis (1/1 Seite 4c) 28.900 EUR
    Verkaufte Auflage 131.631
    Leser gesamt 736.255
    Chefredakteur/in Florian Boitin

    Leserschaftsprofil im detail

    Geschlecht

    Mio. % Index
    Männer 0,67 91,5 186
    Frauen 0,06 8,5 17

    Alter

    Mio. % Index
    14 - 19 Jahre 0,07 9,8 140
    20 - 29 Jahre 0,20 26,8 192
    30 - 39 Jahre 0,16 22,3 158
    40 - 49 Jahre 0,10 13,6 85
    50 - 59 Jahre 0,16 21,8 120
    60 - 69 Jahre 0,03 3,7 27
    70 Jahre und älter 0,02 2,0 12

    Ausbildung

    Mio. % Index
    Schüler in allgemeinbildender Schule 0,03 4,4 100
    Haupt-/ Volksschulabschluss ohne Lehre 0,09 12,5 155
    Haupt-/ Volksschulabschluss mit Lehre 0,13 18,3 69
    Weiterführende Schule ohne Abitur, Mittlere Reife 0,19 25,8 86
    Fach-/Hochschulreife ohne Studium 0,15 21,0 149
    Fach-/Hochschulreife mit Studium 0,13 18,1 106

    Hh Nettoeinkommen

    Mio. % Index
    Bis unter 1.000 Euro 0,07 10,2 134
    1.000 - unter 1.250 Euro 0,03 4,2 97
    1.250 - unter 1.500 EUR 0,07 9,1 127
    1.500 - unter 2.000 EUR 0,08 10,9 86
    2.000 - unter 2.500 EUR 0,08 11,2 78
    2.500 - unter 3.000 EUR 0,06 8,2 73
    3.000 EUR und mehr 0,34 46,2 109

    Termine

    Blitzbuchung möglich

    Buchen Sie bis zu 2 Tage vor EVT Ihre Anzeigen.

    Mehr erfahren

    Warum PLAYBOY Magazin?

  • Zwölf Quartale in Folge: Ein Plus im Abo
  • PLAYBOY versteht es weiterhin, seine Leser regelmäßig an sich zu binden: Als einziger unter den relevanten Männertiteln steigert er seine Abonnentenanzahl weiterhin auf nun rund 43.000. Das sind 8,7% mehr als im 4. Quartal 2017. Die Abos machen nun ein Drittel des Gesamtverkaufs aus.
  • Auch bei den Einzelverkäufen ist PLAYBOY Spitze: 61.327 verkaufte Hefte gingen im Einzelverkauf über die Ladentheke. Das sind 47% der gesamten Auflage – deutlich vor GQ (mit 20.694 Expl. im EV und 27%) und Men‘s Health (mit 38.159 Expl. und 29%).
  • PLAYBOY - als teuerster Titel im Segment - hat gleichzeitig die gesündeste Auflagenstruktur: 104.321 und damit 79% der Verkäufe setzen sich aus Abos und Einzelverkäufen zusammen und werden tatsächlich von den Lesern bezahlt, Men‘s Health (64.020 und 48%) und GQ (32.976 Expl. und 44%) zeichnen ein deutlich schlechteres Bild.
  • Darüber hinaus bleibt PLAYBOY jener Titel mit den meisten ePaper-Verkäufen: Rund 17.000 Exemplare wurden verkauft. Bei der Men‘s Health waren es gute 9.500, bei der GQ nur 1.300. Im Vergleich zum 4. Quartal 2017 konnte sich der PLAYBOY hier um 13% steigern.
  • Werben in den PLAYBOY Printmedien

    PLAYBOY bietet niveauvolle Unterhaltung und liefert dadurch spannenden Gesprächsstoff. Die erotische Fotografie ist erstklassig, aufwendig und richtungsweisend. Dem Anspruch folgend: Anregung statt Anmache. Die Stil- und Lebensart-Themen sind vielseitig, aktuell, nachvollziehbar. Und auch hier gilt: Gepflegte Kultiviertheit ist das beste Outfit, das Mann tragen kann. Die Reportagen sind packend, echt und im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet. Die Porträts nah und hintergründig. Die Interviews vielfach zitiert.

    PLAYBOY erzählt von Menschen, die ihre Träume verwirklichen. Die wichtig sind. Und die wichtig werden. Ob prominent oder interessant durch das, was sie tun.

    Harmonischer Dreiklang der anspruchsvollen Männerunterhaltung: Legendäre Interviews, aufregende Reportagen, erstklassige Fotoproduktionen. Durch ein weites Spektrum an exklusive Events, Sponsorings und Kooperationen transportiert PLAYBOY die Markenbotschaft bis hin zum Endverbraucher und macht die Marke hautnah erlebbar.

    Passende Umfelder

    Sonderthemen, Themenspecials und weitere Werbechancen liefert Ihnen der BCN-Umfeldplaner

    Umfelder finden
    Quellen: IVW IV/18 | ma 2019 I | Preise gültig ab 01.01.2019 | Änderungen vorbehalten