• Marken
  • Werbelösungen
  • Cases
  • News & Research
  • Über BCN
  • Tracking Vertragspartner BCN

    Nachfolgend beschreiben wir, wie Ihre personenbezogenen Daten mithilfe von Tracking-Technologien zur Analyse und Optimierung unserer Services sowie zu Werbezwecken verarbeitet werden. Die Beschreibung der Trackingverfahren beinhaltet auch Informationen dazu, wie Sie die Datenverarbeitung verhindern oder ihr widersprechen können.

    Bitte beachten Sie, dass dieses sog. "Opt-out", also die Ablehnung der Verarbeitung, in der Regel über Cookies gespeichert wird. Wenn Sie unsere Services über ein neues Endgerät oder in einem anderen Browser nutzen oder wenn Sie die von Ihrem Browser gesetzten Cookies gelöscht haben, müssen Sie die Ablehnung erneut erklären. Die dargestellten Trackingverfahren verarbeiten personenbezogene Daten nur in pseudonymer Form. Eine Verbindung mit einer konkreten, identifizierten natürlichen Person, also eine Zusammenführung der Daten mit Informationen über den Träger des Pseudonyms, findet nicht statt.

    Inhaltsübersicht:

    1. Tracking zur Webseitenoptimierung
    2. Tracking zur Messung des Erfolgs von Werbekampagnen und Optimierung der Anzeige von Werbung

    1. Tracking zur Webseitenoptimierung

    1. Zweck der Verarbeitung

      Die Analyse des Nutzerverhaltens mittels Tracking hilft uns, die Effektivität unserer Services zu überprüfen, sie zu optimieren und an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen sowie Fehler zu beheben. Außerdem dient sie dazu, Kennwerte über die Nutzung unserer Services (Reichweite, Nutzungsintensität, Surfverhalten der Nutzer) statistisch – auf Basis einheitlicher Standardverfahren – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

    2. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

      Bei Services, die von uns im Zusammenhang mit einem Vertrag erbracht werden, erfolgen das Tracking und die damit verbundene Analyse des Nutzerverhaltens zur Erbringung unserer vertraglichen Verpflichtungen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Auswertung von durch Tracking gewonnenen Informationen ist erforderlich, um Ihnen entsprechend des vertraglichen Zwecks optimierte Services zur Verfügung zu stellen und Ihnen einen möglichst großen Nutzen zu gewährleisten.

      Ansonsten, d.h. außerhalb eines Zusammenhangs mit einem Vertragsverhältnis, ist die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Wir verfolgen mit ihr das berechtigte Interesse, auf Grundlage der durch Tracking gewonnenen Informationen möglichst effizient attraktive Services zur Verfügung zu stellen und diese bestmöglich zu vermarkten.

    3. Die eingesetzten Trackingverfahren im Einzelnen
    Bezeichnung des Dienstes:
    AddThis
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AddThis ist ein Dienst von AddThis, 1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, IP-Adresse, Lokalisierungsinformationen, Browser- und Geräterinformationen, Referrer URL und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    adjust.io
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    adjust ist ein Dienst der adjust GmbH, Saarbrücker Str. 37A, 10405 Berlin
    Zweck des Trackings:
    adjust sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Cookie ID, Lokalisierungsinformationen, Browserinformationen und Betriebssystem verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Adobe Analytics
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Adobe Analytics ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland
    Zweck des Trackings:
    Adobe Analytics sammelt Informationen zum Nutzerverhalten, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Adobe Analytics wird ausschließlich so verwendet, dass die IP-Adresse um das letzte Oktett gekürzt und durch eine generische IP-Adresse, also eine nicht mehr zuordenbare, ersetzt wird. Eine Personenbeziehbarkeit ist damit auszuschließen.
    Speicherdauer:
    Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    ComScore
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    comScore ist ein Service der comScore Inc, 11950 Democracy Drive, Suite 600 Reston, VA 20190 United States
    Zweck des Trackings:
    ComScore sammelt Aktivitäten auf Webseiten zur Bestimmung der Größe und Zusammensetzung digitaler Zielgruppen sowie zur Erkennung von Angriffen auf Websites.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Zu den verarbeiteten personenbezogenen Daten zählen die verschleierte IP-Adresse, die Cookie-ID und die Geräte-ID, Browsertyp und -version, Betriebssystem - Referrer URL, IP-Adresse (hashed/verkürzt), Zeit
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Hotjar
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Hotjar ist ein Dienst der Hotjar Limited, Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian’s STJ 1000, Malta
    Zweck des Trackings:
    Hotjar sammelt Informationen zum Nutzerverhalten, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Die IP Adresse wird nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Cookie ID wird verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookies werden bis zu 365 Tage gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    berechtigtes Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Plista
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Plista ist ein Dienst der Plista GmbH, Torstraße 33-35, 10119 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Plista sammelt Informationen zur Erfolgsmessung und Steuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Cookie IDs, Advertising-IDs für mobile Geräte, IP-Adressen, System Daten und Nutzerverhalten.
    Speicherdauer:
    Personenbezogene Daten werde nicht länger als 12 Monate gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, nicht spezifiziert.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Standartvertragsklauseln laut eigenen Angaben.

    2. Tracking zur Messung des Erfolgs von Werbekampagnen und Optimierung der Anzeige von Werbung

    1. Zweck der Verarbeitung

      Das Tracking zur Messung des Erfolgs von Werbekampagnen dient dazu, unsere Anzeigen für die Zukunft zu optimieren und Vermarktern und Werbungtreibenden ebenfalls eine entsprechende Optimierung ihrer Anzeigen zu ermöglichen. Das Tracking zur Optimierung der Anzeige von Werbung hat den Zweck, den Nutzern auf ihre Interessen zugeschnittene Werbung anzuzeigen, den Erfolg der Werbung und dadurch auch die Werbeerlöse zu erhöhen.

    2. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

      Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist, soweit eine Einwilligung vorliegt, Art. 6 Abs. 1 Buchs. a) DSGVO, im Übrigen Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

    3. Die eingesetzten Trackingverfahren im Einzelnen
    Bezeichnung des Dienstes:
    1plusX
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    1plusX ist ein Dienst der 1plusX AG, Eichenstrasse 2, 8808 Pfäffikon, Schweiz
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID und IP Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    26 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    4C
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    4C ist ein Dienst der 4C Insights, Inc., High Tech Campus 9, 5656 AE Eindhoven, Niederlande
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Lokalisierungsdaten, Geräteinformationen, IP-Adresse, Browertyp- und version, Cookie ID und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    395 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Active Agent
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Active Agent AG ist ein Dienst der Active Agent AG, Ellen-Gottlieb-Straße 16, 79106 Freiburg im Breisgau
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden lediglich die Werbe-ID (keine pbD), die anonymisierte IP-Adresse, ein Zeitstempel und die besuchte Internetadresse verarbeitet. Diese sind nicht personenbezogen.
    Speicherdauer:
    3 Monate nach Ende des Kalendermonats.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    adality
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Adality ist ein Dienst der adality GmbH, Neumarkter Str. 22, 81673 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browsertyp und Browserversion, das Betriebssystem, der Internet-Service-Provider und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    7 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Adara
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    ADARA ist ein Dienst der ADARA, Inc., 1070 East Meadow Circle, Palo Alto, Ca. 94303, USA
    Zweck des Trackings:
    Adara sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, E-Mail Adresse (hashed), Mobile ID,CRM ID, Passenger Name Records und die Lokalisierungsinformationen pseudonomisiert verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookies und Mobile IDs werden bis zu 2 Jahre gespeichert. Personenbezogene Daten werden gespeichert solange ein legitimer Geschäftsbedarf besteht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    AdAudience
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdAudience ist ein Dienst der AdAudience GmbH, Schwanthalerstraße 99, 80336 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die besuchten Webseiten, die Anzahl der Besuche, Besuchszeiten sowie die Verweildauer auf einzelnen Seiten gespeichert. Diese werden ohne Personenbezug verarbeitet.
    Speicherdauer:
    30 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    AdClear
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Ad Clear ist ein Dienst der Ad Clear GmbH, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden lediglich die Werbe-ID (keine pbD), die anonymisierte IP-Adresse, ein Zeitstempel und die besuchte Internetadresse verarbeitet. Diese sind nicht personenbezogen.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    AdDefend
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdDefend ist ein Dienst der AdDefend GmbH, Borselstraße 3, 22765 Hamburg.
    Zweck des Trackings:
    Die AdDefend Technologie ermöglicht die Ausspielung von Werbeeinblendungen bei Usern mit aktiviertem AdBlocker.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:

    Es werden Cookie IDs verarbeitet, IP Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

    Auf Basis der Cookie-ID werden folgende Daten gespeichert:

    • angezeigtes Werbemittel
    • geklicktes Werbemittel
    • Conversion

    Die erhobenen Daten werden ausschließlich als nicht persönlich identifizierbare Daten verarbeitet.

    Speicherdauer:
    Die Speicherdauer der Cookie-ID beträgt 30 Tage und die des Werbemittels und des Klicks einen Tag.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Adelphic
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Adelphic ist ein Dienst der Adelphic LLC, HQ, 880 Main St, 3rd floor, Waltham, Massachusetts 02451, USA
    Zweck des Trackings:
    Adelphic sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browserinformationen, Cookie ID, Mobile ID, IP-Adresse, E-Mail-Adresse (hashed) und Lokalisierungsinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Adform
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Adform ist ein Dienst der Adform Germany GmbH, Großer Burstah 50-52, 20457 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs und Order IDs verarbeitet. Die Order ID kann durch den Advertiser mit einer bestimmten Bestellung in Verbindung gebracht werden.
    Speicherdauer:
    bis zu 13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    AdGlue
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdGlue ist ein Dienst der AdManS UG, Ebersberger Strasse 11, 81679 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browserinformationen, Betriebssysteminformationen, IP-Adresse und Informationen über die Websites verarbeitet.
    Speicherdauer:
    bis zu 14 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Übertragungen von personenbezogenen Daten unterlegen den Bestimmungen, wie sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens festgehalten werden.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Adition Technologies
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Adition Technologies ist ein Dienst der Adition Technologies AG, Oststraße 55, 40211 Düsseldorf
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse sowie Werbe-ID verarbeitet. Alle Daten werden verschlüsselt protokolliert und das letzte Oktett der IP Adresse geschwärzt wodurch kein Personenbezug möglich ist.
    Speicherdauer:
    Protokolle wereden spätestens 3 Monate nach Ende des Kalendermonats gelöscht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Admetrics
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Admetrics ist ein Dienst der Admetrics GmbH, Hanauer Landstrasse 161-173, 60314 Frankfurt am Main
    Zweck des Trackings:
    Der Service wird zur Werbeerfolgsmessung eingesetzt und verfolgt das Ziel, die Qualität von Anzeigen zu erhöhen und ungültigen und betrügerischen Anzeigenverkehr aufzudecken.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Die IP-Adresse wird verschlüsselt.
    Speicherdauer:
    Admetrics behält keine unverschlüsselten Daten bei. Die Daten werden nach 5 Tagen entfernt.
    Rechtsgrundlage:
    berechtigtes Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Adobe Audience Manager
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Adobe Audience Manager ist ein Dienst der Adobe-Munich GmbH, Georg-Brauchle-Ring 58, 80992 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    37 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    AdRoll
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdRoll ist ein Service der AdRoll, Inc. 2300 Harrison Street, San Francisco, CA 94110, USA
    Zweck des Trackings:
    AdRoll sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    max. 12 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet (European General Data Protection Regulation).
    Bezeichnung des Dienstes:
    adsafety
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdSafety ist ein Dienst der Online Solution Int Ltd, Nördliche Münchner Straße 14a, 82031 Grünwald
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst ermittelt statistische Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote (Reichweitenmessung).
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp und Version, Betriebssystem, Referrer URL, Datum und Uhrzeit sowie IP Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    10 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Bezeichnung des Dienstes:
    AdSpirit
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdSpirit ist ein Dienst der Adspirit GmbH, Niedstr. 40-41, 12159 Berlin
    Zweck des Trackings:
    AdSpirit sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Speicherdauer:
    30 Tage beträgt die Speicherdauer der Daten.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse
    Bezeichnung des Dienstes:
    AdSwizz
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AdSwizz ist ein Dienst der Adswizz, 487A S El Camino Real, San Mateo, CA 94402, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für effizientere Werbe- und Analyselösungen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browser ID, Browserinformationen, Mobilfunkanbieter, IP-Adresse, Geräteinformationen und Lokalisierungsinformationen verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Bezeichnung des Dienstes:
    AdTech Factory Tag Manager
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Der AdTech Factory Tag Manager ist ein Dienst der AdTech Factory GmbH & Co. KG, Hauptstraße 127, 77652 Offenburg
    Zweck des Trackings:
    Benutzeraktionen werden getrackt um nachzuvollziehen, wer Änderungen an welchen Einstellungen vornimmt. IP Adressen werden aus technischer Notwendigkeit in Logfiles festgehalten.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Die IP-Adresse wird auf internen Servern für 30 Tage gespeichert. Benutzeraktionen werden für die Zeit des Arbeitsverhältnisses genutzt und danach anonymisiert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Advertising Alliance
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Advertising Alliance ist ein Dienst der Advertising Alliance GmbH, Harkortstraße 81, 22765 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Zeitstempel, Cookie ID, URL, Werbe ID und Informationen zu sozialen Netzwerken verarbeitet.
    Speicherdauer:
    3 Monate nach Ende des Kalendarmonats
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    affilinet
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Affilinet ist ein Dienst der affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    amobee
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Amobee ist ein Service der Amobee Inc., 901 Marshall St. Suite 200, Redwood City, CA 94063-1901
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Amobee verwendet Cookies, Beacons, Tags, mobile SDK und in manchen Fällen Non-Cookie-Technologien, um Daten zu erheben und zu speichern.
    Speicherdauer:
    Die Daten werden 13 Monate ab dem Zeitpunkt ihrer Erhebung gespeichert und dann aggregiert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, unter Umständen USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    AppNexus
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    AppNexus ist ein Dienst der AppNexus Inc., 28 W 23rd Street, 4th floor, New York, NY - 10010, USA
    Zweck des Trackings:
    AppNexus nutzt Daten, um die Advertising Plattform anzubieten, zu betreiben, zu verwalten, zu unterhalten und zu verbessern.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Die Plattform verwendet Cookies, Beacons, Tags, mobile SDK und in manchen Fällen Non-Cookie-Technologien, um Plattform-Daten bezüglich Browser und Endgeräten über Webseiten und Apps und für längere Zeit zu erheben und zu speichern.
    Speicherdauer:
    Plattform-Daten werden entsprechend allgemein anerkannten Sicherheitsstandards gespeichert. Sie werden bis zu 18 Monate ab dem Zeitpunkt ihrer Erhebung gespeichert und werden dann aggregiert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, unter Umständen USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    atriba
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Atriba ist ein Dienst von AdTriba GmbH, Große Theaterstraße 39, 20354 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    AdTriba sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer-URL, IP-Adresse (hashed), Zeitstempel und Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    60 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Bing Ads
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    BingAds, ist ein Service der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA, 98052und verbundener Unternehmen
    Zweck des Trackings:
    Betrachtungsdaueranalyse, Ausspielen von personalisierter Werbung, Messung Werbeerfolgs, Abrechnung der Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Bing Ads verarbeitet die IP-Adresse, sowie die Suchhistorie und den Klickpfad.
    Speicherdauer:
    unbegrenzt
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Mglw.: Australien, Österreich, Brasilien, Kanada, Chile, Finnland, Frankreich, Deutschland, Hong Kong (VR China), Indien, Irland, Japan, Südkorea, Luxemburg, Malaysia, Niederlande, Singapur, Südafrika, Vereinigtes Königreich, sowie weitere Länder
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Bei Ländern ohne ausreichendes gesetzliches Datenschutzniveau arbeitet Microsoft mit Vertragswerken, um ein ausreichendes Datenschutzniveau zu gewährleisten.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Commanders Act
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Commanders Act ist ein Dienst von Fjord Technologies SAS Deutsche Niederlassung, Fürstenrieder Str. 279a, 81377 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Kampagnenoptimierung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, IP-Adresse, Zeitstempel, Browsertyp und das Surf- und Kaufverhalten des Users verarbeitet.
    Speicherdauer:
    12 Monate (Ausnahme: Speicherung ist für das Unternehmen wirtschaftlich sinnvoll)
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Conative
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Conative ist ein Dienst von der DEFINE MEDIA GMBH, An der Raumfabrik 31a, 76227 Karlsruhe
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten um die bestmöglichste Aussteuerung und Erfolgsmessung der Werbeanzeigen zu ermöglichen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browser-Version, Display-Auflösung, Informationen zum Betriebssystem und Referrer URL verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Criteo Dynamic Retargeting
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Criteo Dynamic Retargeting ist ein Dienst von Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, France
    Zweck des Trackings:
    Criteo sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden User ID, Cookie ID und gehashte E-Mail-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Criteo bewahrt die Daten bis zu 13 Monate ab dem Datum der Erfassung auf. Diese verfallen 13 Monate nach der letzten Aktualisierung. Die Daten werden automatisch gelöscht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Die von Criteo in der EU gesammelten Daten werden in der EU gespeichert. Sollten Daten in Länder außerhalb der EU übermittelt werden, so geschieht dies unter Einhaltung der in Artikel 5 GDPR festgelegten Bedingungen.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Crownpeak
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Crownpeak ist ein Dienst der Crownpeak Technology, Inc., Studio 1001, Highgate Studios, 53-79 Highgate Road, London, NW5 1TL, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Crownpeak sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp und IP-Adresse verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    DataXu
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    DataXu ist ein Dienst der DataXu GmbH, Friedrichstraße 68, 10117 Berlin, Germany
    Zweck des Trackings:
    DataXu sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookies, IP-Adressen, mobile Werbekennungen (z. B. IDFA auf dem iPhone, Google adID auf Android) verarbeitet.
    Speicherdauer:
    DataXu speichert die gesammelten Informationen für bis zu 13 Monate.
    Die auf ihren Geräten angegebenen Cookies laufen 365 Tage nach dem letzten Zugriff ab.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja. Zusätzlich zu den Servern in den Niederlanden hat dataXu auch Server in Singapur und den Vereinigten Staaten.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    DaVinci II
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    DaVinci II ist ein Dienst der DaVinci II, 1101 Brickell Ave. South Tower, 8th Floor Miami, Florida 33131, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden P-Adresse, Browsertyp und Browserversion, Geräteinformationen, Betriebssystem, URL und Mobile ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    dmc media
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    diconium digital solutions (dmc media) ist ein Dienst der diconium GmbH, Rommelstraße 11, 70376 Stuttgart
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die Art des Webbrowsers, das Betriebssystem, der Domainname des Internet Service Providers, IP-Adresse, Cookie ID und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    7 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Drawbridge
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Drawbridge (AdSymptotic) ist ein Dienst der Drawbridge, Inc., 2121 South El Camino Real, San Mateo, CA 94403, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung, Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Geräte-ID, IP-Adresse, E-Mail Adresse (hashed), Browsertyp, ISP, Referrer URL, Operating System, Zeitstempel und Klicks verarbeitet.
    Speicherdauer:
    180 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Emetriq
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Emetriq ist ein Dienst von emetriq GmbH, Vorsetzen 35, 20459 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Emetriq sammelt Informationen zum Nutzerverhalten, um individualisierte Anzeigen auszuspielen (Retargeting).
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Emetriq bewahrt die Daten bis zu 13 Monate ab dem Datum der Erfassung auf. Diese verfallen 13 Monate nach der letzten Aktualisierung.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    eprofessional
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    eProfessional ist ein Dienst von EPROFESSIONAL GmbH, Heidenkampsweg 74-76, 20097 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    eProfessional sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browserinformationen, Zeitstempel, Betriebssystem und Referrer URL verarbeitet.
    Speicherdauer:
    6 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Exactag
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Exactag ist ein Dienst der Exactag GmbH, Philosophenweg 17, D-47051 Duisburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Bei Web-Anfragen an Exactag-Webserver sind für unser System die IP-Adressen der Endgeräte sichtbar. Exactag löscht diese IP Adresse unverzüglich.
    Speicherdauer:
    Sofortige Löschung der IP-Adresse.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    eXelate
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    eXelate ist ein Dienst der The Nielsen Company (Germany) GmbH, Insterburger Str. 16, 60487 Frankfurt am Main
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen, Cookie IDs und Mobile Advertising Identifikatoren verarbeitet.
    Speicherdauer:
    120 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Experian
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Experian ist ein Dienst der Experian Information Solutions, Inc., 475 Anton Boulevard, Costa Mesa, CA, 92626, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse und die Cookie ID verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Exposebox
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Exposebox ist ein Dienst der Exposebox Ltd., Jabotinsky St 7, Moshe Aviv Tower, Ramat Gan 5252007, Israel
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    12 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, Israel.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Eyeota
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Eyeota ist ein Dienst der Eyeota Pte Ltd, 12a Upper Circular Rd, Singapore, 058410, Singapur
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten und Zielgruppen-Daten, sodass Kampagnen präzise ausrichtet werden können.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookies: 90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA, Australien, Japan und Singapur.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Eyeview
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Eyeview ist ein Dienst der Eyeview, Inc., 60 Madison Avenue, 4th Floor, New York, NY 10010, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung/ Steigerung der Performance.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookies und Pixel Tags verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 2 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Facebook Custom Audiences
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Facebook Custom Audience, ist ein Service der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA, 94304 und verbundener Unternehmen
    Zweck des Trackings:

    Betrachtungsverhaltensanalyse, Ausspielen von personalisierter Werbung, Messung des Werbeerfolgs, Abrechnung der Werbung.

    Hinweis: Wir nutzen ausschließlich das Pixel-Verfahren, ein Abgleich mittels Kundenlisten findet bei uns nicht statt.

    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    IP-Adresse, sowie Lokalisierungsinformation, Cookie-Geräte-ID
    Speicherdauer:
    Facebook macht uns die Daten, die mit Hilfe des Pixels gesammelt werden, 180 Tage zugänglich. Danach können wir nicht mehr auf diese zugreifen.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):
    Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook Custom Audiences widersprechen, indem Sie auf diesen Link klicken.
    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Flashtalking
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Flashtalking ist ein Dienst von Flashtalking GmbH, Schanzenstraße 35, 51063 Köln
    Zweck des Trackings:
    Flashtalking sammelt Informationen zur Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden gekürzte IP Adressen, Cookies (proprietäre User IDs) und Device IDs verarbeitet.
    Speicherdauer:

    Sichere Löschmethoden für Wechselmedien, die Zerstörung von Wechselmedien durch Locher oder andere sichere Methoden.

    • Application Logs: Das Unternehmen bewahrt Protokolle für 90 Tage auf.
    • Raw Logs: Das Unternehmen hat keine bestimmte Zeitspanne, in der Flashtalking verschlüsselte Rohdaten speichert. Vielmehr ist es eine Abwägung von Speicherplatz und Kosten. Normalerweise werden diese Dateien 6 Monate lang aufbewahrt und anschliessend gelöscht.
    • Processed Data: Für die analytischen Systeme werden die Daten 50 Tage lang aufbewahrt und dann archiviert. Die Archivdaten werden 1095 Tage aufbewahrt.
    • Summarized Data: Die Gesellschaft behält Informationen innerhalb der Analysesysteme sowie der Reportingdatenbanken und Data-Warehouse-Systeme, die Daten werden auf unbestimmte Zeit aufbewahrt. Auf Wunsch werden die Daten für bestimmte Kunden gelöscht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Alle Daten werden derzeit in UK gespeichert; in Zukunft ist auch ein Datencenter in US geplant (EU-US Privacy Shield).
    Bezeichnung des Dienstes:
    FreeWheel
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    FreeWheel ist ein Dienst der FreeWheel GmbH, Rödingsmarkt 9, 20459 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die IP-Adresse und Cookie-Daten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Gamut
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Gamut ist ein Dienst der Gamut, Smart media from Cox., LLC., 1 Dag Hammarskjold Plaza, New York, NY 10017, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Referrer URL, IP Adresse, Lokalisierungsdaten und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    60 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Giant Media
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Giant Media ist ein Dienst der Giant Media Corp., 300 E 39th St Suite 2B, Kansas City, MO 64111, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP Adresse, Browsertyp, Geräteinformationen und Lokalisiserungsinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 2 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Glomex Lobster (Adblock)
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Glomex Lobster (Adblock) ist ein Dienst der glomex -The Global Media Exchange GmbH, Landsbergerstraße 110, 80339 München
    Zweck des Trackings:
    Es werden Informationen zum Nutzungsverhalten zur Optimierung, Auslieferung und Vermarktung von Videoinhalten gesammelt.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie-IDs und IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    User-IDs werden 2 Jahre, Session-IDs werden 1 Tag und Informationen zur AdBlockern werden 30 Tage gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Eine Weitergabe der Daten in die USA kann nicht ausgeschlossen werden, Empfänger ist Amazon Web Services, Inc., 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, United States.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Google Ad Manager
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Google Ad Manager ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
    Zweck des Trackings:
    Google Ad Manager ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird eine pseudonyme Identifikationsnummer verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Google Ads
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Google AdWords ist ein Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs und IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    bis zu 540 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    GP-One
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    GP-One ist ein Dienst von der GP One GmbH, Zur Linspher 3, 35108 Allendorf (Eder)
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen um die Erfolgsmessung von Werbekampagnien vor Manipulationen zu schützen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Die IP-Adresse wird verarbeitet.
    Speicherdauer:
    30 Minuten
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Grapeshot
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Grapeshot ist ein Dienst von Oracle Corporation, 500 Oracle Parkway, Redwood Shores, CA 94065, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, IP-Adresse, Browserinformationen und Geräteinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    180 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Improve Digital
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Improve Digital ist ein Dienst von der Improve Digital GmbH, Nußbaumstraße 10, 80336 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browsertyp und -version, Geräte ID, Betriebssystem und Lokalisierungsdaten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Ein Datentransfer findet nur unter angemessenen Sicherheitsvorkehrungen statt (diese können beim DPO des Dienstes angefragt werden).
    Bezeichnung des Dienstes:
    Index Exchange
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Index Exchange ist ein Dienst von Index Exchange Inc., 74 Wingold Ave, North York, ON M6B 1P5, Kanada
    Zweck des Trackings:
    Zu den von Index Exchange angebotenen Diensten zählt eine webbasierte Börse für Werbemedien, die es Publishern, Werbetreibenden und Anzeigennetzwerken erlaubt, digitale Anzeigen und Anzeigenflächen effizient anzubieten, zu kaufen und zu verkaufen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    IP-Adressen, verwendete Browser, Internetdienstanbieter, zuvor/abschließend besuchte Webseiten, Plattformen, Datum/Uhrzeit und die Anzahl der Klicks.
    Speicherdauer:
    maximal 13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    berechtigtes Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Benutzerprofile und alle Echtzeit-Transaktionsverarbeitung werden innerhalb des EWR gespeichert und ausgeführt. Die Aggregatberichterstattung erfolgt über einen Datencluster in Kanada.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Inskin Media
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Inskin Media ist ein Dienst der Inskin Media GmbH, Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die User- ID sowie die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 12 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA. Zur Übermittlung werden personenbezogene Daten anonymisiert.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Integral Ad Science
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Integral Ad Science ist ein Dienst der Integral Ad Science Inc, 95 Morton Street, NY 10014, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Apple IDFA und Android Advertising-ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate, die IP-Adresse wird nach 30 Tagen anonymisiert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):
    Eine Anleitung das Tracking in den Einstellungen des Mobilen Devices zu unterbinden, finden Sie hier.
    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    intelliAd
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    intelliAd ist ein Dienst von intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7 80331, München
    Zweck des Trackings:
    intelliAd sammelt Informationen zur Auswertung von Customer Journeys zur Website über das Tracking von Klick-In auf die Seite.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    IP-Adressen werden beim Einsatz des intelliAd Trackings automatisch anonymisiert, womit der Personenbezug ausgeschlossen wird.
    Speicherdauer:
    Die Cookielaufzeit beträgt standardmäßig 30 Tage.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Nein, die intelliAd Trackingdaten werden in geschützten Rechenzentren an zwei Standorten in Deutschland erfasst, verarbeitet und gespeichert.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Justpremium
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Justpremium ist ein Dienst der JustPremium B.V. Constellation CL, Stationsplein Noord-Oost 410, Schiphol, Niederlande
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse und die User-ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Löschung sobald die Daten für Ausführung der Dienste nicht mehr relevant sind.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden adequaten Schutzmechanismen eingesetzt.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Kairion
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Kairion ist ein Dienst der Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, D-60329 Frankfurt
    Zweck des Trackings:
    Kairion bietet dabei die Möglichkeit, Besuchern individuelle Online-Werbung sowohl auf den Webseiten (insb. Online-Shops) der Partner, als auch auf externen Webseiten zu zeigen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Erfasst werden Informationen zum Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebot und geklickte Werbebanner. Die Daten werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP Adresse wird dabei vollständig anonymisiert und nicht für die gesteuerte Einblendung von Werbung verwendet.
    Speicherdauer:
    Die Daten dieser Cookies werden beim Beenden der Session zeitnah (unter 24 Stunden) wieder gelöscht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Kupona
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Kupona ist ein Dienst von der KUPONA GmbH, Frankfurter Strasse 8, 36043 Fulda
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Cookie ID, Zeitstempel, Betriebssystem, Browser, Seitenaufruf und die Webseite verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 180 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Ligatus
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Ligatus ist ein Dienst der Ligatus GmbH, Christophstraße 19, 50670 Köln
    Zweck des Trackings:
    Ligatus sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Light Reaction
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Light Reaction ist ein Dienst der Light Reaction Germany GmbH, Derendorfer Allee 4, 40476 Düsseldorf
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie-IDs und IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    LiquidM
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    LiquidM ist ein Dienst von der LiquidM Technology GMBH, Rosenthaler Straße 36, Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowien das Erreichen von relevaten Zielgruppen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Die Cookie ID generiert automatisch eine ID Nummer und einen Zeitstempel.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    liveramp
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Liveramp ist ein Dienst der Liveramp, Inc., 17 Hatfields, London SE1 8DJ, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Liveramp sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Referrer URL, Zeitstempel und Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Lotame
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Lotame ist ein Dienst von Lotame Solutions, Inc., 233 High Holborn, London, WC1V 7DN, Vereinigtes Königreich
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Informationen aus Cookies, Werbe-Ids und IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    M,P,NEWMEDIA, GmbH
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    M,P,NEWMEDIA, GmbH ist ein Dienst von der M,P,NEWMEDIA, GmbH, Hindenburgstraße 45, 71638 Ludwigsburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Zeitstempel, Betriebssystem, der Browsername und die Browserversion verarbeitet.
    Speicherdauer:
    7 Tage, danach werden die Daten anonymisiert; Cookies: 12 Monate nach letzter Aktualisierung
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Mapp Engaged
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Mapp Engaged ist ein Dienst von Mapp Digital Germany GmbH, Dachauer Str. 63, 80335 München
    Zweck des Trackings:
    Mapp Engaged sammelt Informationen zur Auswertung der Performance von Marketing-Kampagnen, Identifizierung und Entfernung von inaktiven Kontakten.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden folgende Daten verarbeitet: Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer-URL , IP-Adresse (gekürzt), Zeitstempel, E-Mail Adresse, Name und Klick- und Öffnungs-Ereignisse.
    Speicherdauer:
    Verhaltensdaten werden nach 3 Jahren anonymisiert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Media Innovation Group
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Media Innovation Group ist ein Dienst von der Media Innovation Group LLC., 132 West 31st Street, New York , NY 10001, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp, IP-Adresse, Betriebssystem und Referrer URL verarbeitet.
    Speicherdauer:
    14 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Mediamath
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Mediamath ist ein Dienst von MEDIAMATH, INC., Dorotheenstr. 35, 10117 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Mediamath sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, Mobile-Advertising ID, Browserinformationen, User-Agent-String und IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Meetrics
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Meetrics ist ein Dienst der Meetrics Gmbh, Alexanderstraße 7, 10178 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen und User-IDs verarbeitet.
    Speicherdauer:
    IP-Adressen werden sofort gelöscht, IP-Adressen mit potentiell betrügerischem Hintergrund werden nach spätestens 12 Stunden gelöscht, anonymisierte Daten können bis zu 2 Jahre gespeichert werden.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Chrome User: https://chrome.google.com/webstore/detail/meetrics-optout/kghcchdcafccddoihjihdeoacllhlenh

    FireFox Users: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/meetrics-optout/

    Bezeichnung des Dienstes:
    MOAT / Oracle America, Inc.
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    MOAT ist ein Dienst der ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG, Riesstraße 25, 80992 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Mobile-IDs, Cookie-IDs, IP-Adressen und gekürzte E-mail Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    mPlatform
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    mPlatform ist ein Dienst der [m]PLATFORM, c/o GroupM, 498 7th Avenue, New York, NY 10018, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    IP-Adressen werden nur in gekürtzer Form verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Nano Interactive
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Nano Interactive ist ein Dienst der Nano Interactive GmbH, Moosstraße 7, 82319 Starnberg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst von Nano Interactive sammelt Informationen zum Nutzerverhalten und zu Suchanfragen von Nutzern auf Partner-Webseiten von Nano Interactive für die Aussteuerung und Messung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs und Order IDs verarbeitet. Die Order ID kann durch den Advertiser mit einer bestimmten Bestellung in Verbindung gebracht werden.
    Speicherdauer:
    12 Monate
    Rechtsgrundlage:
    berechtigtes Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    nativo
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Nativo ist ein Dienst der Nativo London Limited, 5 Margaret Street, 2nd Floor, London, UK W1W 8RG, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Ligatus sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, Mobile ID, Zeitstempel, Browserinformationen und IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    max. 2 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    NEORY Marketing Cloud
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    NEORY Marketing Cloud ist ein Dienst der NEORY GmbH, Brandschachtstr. 2, 44149 Dortmund
    Zweck des Trackings:
    Die Dienste der NEORY GmbH werden verwendet, um effektive Marktforschung/-analyse zu betreiben, statistische Daten für das Kampagnentracking zu erheben oder die Benutzerfreundlichkeit des Online-Angebot zu optimieren.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:

    nonyme Informationen über gekürzte IP (GeoIP-Datenbank):

    • Herkunftsland
    • Region/Bundesland
    • Stadt
    • Internetzugangsprovider
    • Zugangsgeschwindigkeit

    Standardisiert über den User-Agent-String:

    • Browser-Art (Firefox, Chrome, etc.) inkl. Version und präferierte Sprache
    • Betriebssystem (z.B: Windows 10, Windows 7, iOS, Android 6.0, Linux etc.)
    • Device (Desktop, Android Phone, iPhone, Android Tablet), iPad, Symbian, Blackberry, Windows Phone
    • IP-Adresse (gekürzt und gehasht)
    • pseudonyme User-ID ("Online-Kennung")
    • Referrer-URL
    Speicherdauer:
    maximal 90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Neustar
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Neustar ist ein Dienst von Neustar Inc., 21575 Ridgetop Circle Sterling, VA 20166, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    IP-Adressen werden nur in gekürtzer Form verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Maximal 19 Monate in nicht aggregierter Form.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Nielsen Data Cloud
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Nielsen ist ein Dienst der der The Nielsen Company (Germany) GmbH, Insterburger Str. 16, 60487 Frankfurt am Main
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen, Cookie IDs und Mobile Advertising Identifikatoren verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Alle personenbezogenen Daten werden 13 Monate gespeichert, andere Daten, die mit diesen verknüpft werden, ebenso.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    IT-Management, Support und Datenspeicherdienste werden von TCS in Indien und von Valuelabs bereitgestellt, mit denen Nielsen entsprechende Vereinbarungen zur Datenverarbeitung getroffen hat, um die Einhaltung der DSGVO zu gewährleisten.
    Bezeichnung des Dienstes:
    nugg.ad
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    nugg.ad ist ein Dienst der nugg.ad GmbH, Tamara-Danz-Straße 1, 10243 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird eine gekürzte Cookie-ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    26 Wochen
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Oath / Brightroll
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Oath ist ein Service der Oath, Inc., 770 Broadway, New York, NY 10003, United States
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Oath verarbeitet IP-Adressen, Cookiedaten, Kennungen von Mobilgeräten und Standortdaten.
    Speicherdauer:
    Oath bewahrt User Daten nur so lange auf, wie es für die Zwecke notwendig ist, die in dieser Datenschutzerklärung dargelegt werden, oder für die Zeit, die der User Account bei Oath aktiv ist und es notwendig ist, um die Dienste für diese bereitzustellen.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, ggf. USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    OpenX
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    OpenX ist ein Dienst der OpenX, Maximilianstraße 47, 80538 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Aufbewahrungsdauer nach den EU-US Privacy Shield Vorgaben.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Oracle Data Cloud
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Oracle Data Cloud ist ein Dienst von Oracle Corporation, 500 Oracle Parkway, Redwood Shores, CA 94065, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, IP-Adresse, Browserinformationen und Geräteinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    180 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Otto Media Group
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Otto Media Group ist ein Dienst der Otto Group Media GmbH, Kleine Rosenstr. 10, 20095 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Zeitstempel und Referrer-URL verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Outbrain
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Outbrain Inc., 39 West 13th Street, 3rd floor, New York, NY 10011
    Zweck des Trackings:
    Outbrain sammelt Informationen zum Nutzerverhalten, um personalisierte Empfehlungen anbieten zu können.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs, User IDs und IP-Adressen in gekürzter Form (nicht personenbezogen) verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Outbrain speichert einzelne Daten maximal 13 Monate im Profil eines Nutzers.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Plan-net
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Plan-net ist ein Dienst der Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG, Steinhöft 9, 20459 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browser-Cookies und Mobile Identifier verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Platform161
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Platform161 ist ein Dienst von der Platform161 B.V., Erste Brunnenstraße 12, 20459 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Postleitzahl, Region und Land, Geräteinformationen, Zeitstempel, Browsertyp, Betriebssystem, Cookie-Status des Users und Klicks verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookies werden 13 Monate gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Publicis Media
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Der Titan Audience Manager (TAM) ist ein Service der Publicis Media GmbH, Toulouser Allee 3, 40211 Düsseldorf
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung. Mit dem Dienst findet eine Überprüfung statt, ob eine Eingabe durch einen Menschen oder eine Eingabe missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die Cookie-ID verarbeitet. Die IP-Adresse wird nur für die Geolokalisierung verwendet, aber nicht dauerhaft gespeichert.
    Speicherdauer:
    90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):
    https://www.publicismedia.de/datenschutz/ oder http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/
    Bezeichnung des Dienstes:
    PulsePoint
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    PulsePoint ist ein Dienst von der PulsePoint, Inc, 360 Madison Avenue, New York, NY 10017, (212) 706-4800, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browsertyp und-version, Betriebssystem, Werbe IDs und Lokalisiserungsinformationen (Postleitzahl) verarbeitet.
    Speicherdauer:
    18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Q Division
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Q division ist ein Dienst der Q division GmbH, Walther-von-Cronberg-Platz 13, 60594 Frankfurt am Main
    Zweck des Trackings:
    Q division erhebt von Usern, die unser Webangebot nutzen, Bewegungsdaten und technische Parameter, um gemäß ihrer Interessen Werbung einblenden zu können.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Cookie ID, IP-Adresse
    Speicherdauer:
    Je nach Auftragsverarbeiter werden die userbezogenen Merkmale zwischen 30 und 180 Tage gespeichert und anschließend gelöscht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Einige der an der Verarbeitung beteiligten Unternehmen haben ihren Sitz außerhalb der EU in den USA (Drittland) (Sitz ist jeweils vermerkt, sofern diese genannt werden). Soweit Daten an diese Unternehmen übermittelt werden, sind sie entweder unter den Regelungen des Privacy-Shields registriert oder es wurden sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen, die den Drittlandtransfer legitimieren.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Quantcast
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Quantcast Measure ist ein Dienst der Quantcast International Limited, Beaux Lane House, Lower Mercer Street, 1st Floor, Dublin 2, Ireland
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID und Referrer URL verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden Standarsvertragsklauseln verwendet, die durch die Europäische Kommission genehmigt sind.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Qubit
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Qubit ist ein Dienst von der Qubit Digital, Ltd., 20 Broadwick Street, London, , W1F 8HT, UK
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browserinformationen, IP-Adresse, Views/Klicks verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookies: 1 Jahr, andere Daten: maxmimal 6 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Rakuten Marketing
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Rakuten Marketing ist ein Dienst von der Rakuten Marketing, 71 Queen Victoria Street, 7th Floor London, EC4V 4AY, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp und Browserinformationen, Betriebssystem, IP-Adresse, IDFA o. AAID, Lokalisierungsdaten und Referrer URL.
    Speicherdauer:
    aktiv: 2 Jahre; pseudonomisisert und anonymisiert: 7 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Recognified
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Recognified ist ein Dienst der recognified GmbH, Dachauer Str. 15a, 80335 München
    Zweck des Trackings:
    Recognified sammelt Informationen zur Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs verarbeitet. IP-Adressen werden anonymisiert.
    Speicherdauer:
    Log-Dateien werden ausschließlich zur Ermittlung von Störungen und Sicherheitsgründen (z. B. zur Aufklärung von Angriffsversuchen) für 7 bis 10 Tage gespeichert und danach gelöscht.
    Rechtsgrundlage:
    berechtigtes Interesse
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    RefinedAds
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    RefinedAds ist ein Dienst der Refined Labs GmbH, Theresienstraße 4-6, 80333 München
    Zweck des Trackings:
    RefinedAds sammelt Informationen zur Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Gemäß unserer Konfiguration werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
    Speicherdauer:
    maximal 45 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Research Now-SSI
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Research Now ist ein Dienst von der Research Now Ltd., 5800 Tennyson Parkway, Suite 600 Plano, TX 75024
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst erhebt Konsumenten- und B2B-Daten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Das Pixel erfasst die IP-Adresse, Kampagnen-ID, Platzierungs-ID, Kreativ-ID, Standort-ID, Geräte-ID und den Zeitstempel. Diese wird zusammen mit der Cookie-ID gespeichert, die ausschließlich zum Zwecke der Erfassung von Expositionen über das RN SSI-Panel gesammelt wird.
    Speicherdauer:
    bis 2 Jahre nach Beendigung der Studie
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Bezeichnung des Dienstes:
    RhythmOne Beacon
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    RhythmOne Beacon ist ein Dienst von der RhythmOne plc, 20 Garrick Street, London, WC2E 9BT, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP Adresse und Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookies: maximal 2 Jahre; andere Daten: solange es für die Zweckbestimmung erforderlich ist
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Rocketfuel
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Rocketfuel ist ein Dienst der Rocket Fuel GmbH, Neuer Dovenhof, Brandstwiete 1, 20457 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Rocketfuel sammelt Informationen zur Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die IP-Adresse, Geräteinformationen, Browserinformationen, Interaktionsdaten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Userprofile werden 90 Tage gespeichert, Cookies 13 Monate.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Roq.ad
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Roq.ad ist ein Dienst der Roq.ad GmbH, Mehringdamm 33, 10961 Berlin, Germany
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst ermöglicht ein Cross-Device Tracking.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden gehashte IP-Adresse, Device ID, URL, Browsertyp, Browsersprache, Referrer URL, Zeitstempel und Lokalisiserungsinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    3 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    RTB House
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Der Digital Marketing (Retargeting) Service ist ein Service RTB House SA, 61/101 Zota Street, 00-819 Warschau, Polen
    Zweck des Trackings:
    RTB House sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Unique Online Identifier inkl. Cookie IDs und Mobile Advertising IDs verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Die Speicherdauer der Daten beträgt 30 Tage.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Rubicon Project
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Rubicon Project ist ein Dienst von Rubicon Project, Kemperplatz 1, 10785 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden ISP und IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    366 Tage, Anonymisierung nach 90 Tagen
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA, Hong Kong, Brasilien, Japan, Singapur und Australien.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    run
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    run ist ein Dienst der RUN Inc., 63 Turnmill St., London, EC1M 5RR, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Geräteinformationen, Zeitstempel, Lokalisierungsinformationen und Klicks verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Cookie ID: 90 Tage, Mobile Device ID: 5 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden Standarsvertragsklauseln verwendet, die durch die Europäische Kommission genehmigt sind.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Salesforce
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Salesforce (Krux) ist ein Dienst von Salesforce.com Inc., Erika-Mann-Straße 31, 80636 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Geräte- und Nutzungsdaten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    SAP Hybris
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    SAP Hybris ist ein Dienst der Hybris GmbH, Nymphenburger Str. 86, 80636 München
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Es werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden Standarsvertragsklauseln verwendet, die durch die Europäische Kommission genehmigt sind.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Semasio
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Semasio ist ein Service der Semasio GmbH, Rödingsmarkt 9, 20459 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Solange ein legitimiertes Interesse an den Daten besteht.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    ShowHeroes
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    ShowHeroes ist ein Dienst der ShowHeroes GmbH, WeWork Sony Center, Kemperplatz 1, 10785 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browserinformationen, Systeminformationen, Zeitstempel und IP-Adresse verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Signal
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Signal ist ein Dienst von der Signal Digital, Inc, 111 North Canal Street, Suite 455, Chicago, IL, 60606, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, IDFA o. AAID, Referrer URL, Lokalisierungsdaten, Zeitstempel, Views/Klicks verarbeitet.
    Speicherdauer:
    1 Jahr
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Simpli.fi
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Simpli.fi ist ein Dienst der Simplifi Holdings, Inc., 1407 Texas Street Fort Worth, TX 76102, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    30 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Sizmek
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Sizmek ist ein Dienst der Sizmek Technologies GmbH, Brandstwiete 1, 20457 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Werbe-ID, IP-Adresse, Cookie-ID und ISP verarbeitet.
    Speicherdauer:
    13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Skimlinks
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Skimlinks ist ein Dienst der Skimbid Ltd,52 Bevenden Street, London N1 6BL, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp und -version, Referrer URL, IP-Adresse (verkürzt), Zeitstempel, Cookie ID, Klicks und Impressions verarbeitet.
    Speicherdauer:
    3 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und Asien.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Smart AdServer
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Smart AdServer ist ein Dienst der Smart AdServer, Mehringdamm 33, 10961 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse und Cookie-IDs verarbeitet.
    Speicherdauer:
    maximal 13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Einsatz von Standardvertragsklauseln.
    Bezeichnung des Dienstes:
    smartclip
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Smartclip ist ein Dienst der smartclip Holding AG, Kleiner Burstah 12,Nikolaikontor, 20457 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse (hashed) , Zeitstempel und Browserinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Logdateien werden 3 Monate gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Sociomantic
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Sociomantic ist ein Dienst von der dunnhumby Germany GmbH, Paul-Lincke-Ufer 39/40, 10999 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Gerätetyp. Identifikationsnummern, Browsertyp, Lokalisiserungsinformationen (Land bzw. Postleitzahl), Mobile ID und Betriebssytem verarbeitet.
    Speicherdauer:
    5 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Sonobi
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Sonobi ist ein Dienst von der Sonobi, Inc., 915 Broadway, Suite 1802, New York, NY 10010, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Lokalisierungsinformationen, Browsertyp, Zeitstempel, Betriebssystem, URL unc Internet Service Provider verarbeitet.
    Speicherdauer:
    30 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Splicky
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Splicky ist ein Dienst der Goldbach Digital Services AG, Seestrasse 353 8038 Zürich Wollishofen, Schweiz
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    3 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Bezeichnung des Dienstes:
    SpotX Deutschland GmbH
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    SpotX ist ein Dienst der SpotX, Inc., Kleiner Burstah 12, 20457 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Cookie ID, Informationen über das Betriebssystem und Browserinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    StickyAds
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    StickyAds ist ein Dienst von der Freewheel Media, Inc., Rödingsmarkt 9, 20459 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die IP-Adresse und Cookie-Daten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Taboola
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Taboola ist ein Dienst der Taboola Germany GmbH, c/o MindSpace Friedrichstraße 68 10117 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, Israel, USA, Hong Kong.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    tapad
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Tapad ist ein Dienst von TAPAD, Inc., 40 Bernard St, Bloomsbury, London WC1N 1LE, United Kingdom
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browserinformationen, Zeitstempel, Lokalisierungsinformationen und Cookie ID verarbeitet.
    Speicherdauer:
    14 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Targetperformance
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Targetperformance ist ein Dienst der Target Performance GmbH, Rosenheimerstr. 145 e-f, 81671, München
    Zweck des Trackings:
    TargetPerformance sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie IDs verarbeitet.
    Speicherdauer:
    90 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Teads
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Teads ist ein Services der Teads SA, 5 Rue de la Boucherie, L 1247 Luxembourg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Die Speicherdauert beträgt 12 Monate bei User-basierten Daten, die User IP-Adresse wird 4 Monate in einem Private Security Log gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Bezeichnung des Dienstes:
    The ADEX / Batch Media
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    The ADEX & Batch Media sind Services von The ADEX GmbH, Torstr. 19, 10119 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adressen,Cookie-IDs, AD IDs oder andere Identifier verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Alle Daten werden maximal 6 Monate gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Tradedesk
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    The Trade Desk ist ein Dienst von The Trade Desk, Inc., Große Theaterstraße 31, 1st Floor, 20354 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, IP-Adresse, Browserinformationen und Lokalisierungsinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    18 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    travel audience
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    travel audience ist ein Dienst der travel audience GmbH, Elsenstraße 106, 12435 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookies Browsertyp und -version, Zeitstempel, Betriebssystem und Lokalisierungdaten verarbeitet.
    Speicherdauer:
    14 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    TripleLift
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    TripleLift ist ein Dienst von der Triple Lift, Inc., 400 Lafayette St., New York, NY 10003, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Lokalisierungsdaten, Browserinformationen, Geräteinformationen, Zeitstempel, Mobile ID und Demografische Informationen (Alter, Geschlecht, Stand) verarbeitet.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    tubemogul
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Tubemogul ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browserinformationen und Geräteinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    7 Jahre
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA und weitere Länder.
    Angemessenheits­beschluss (Art. 45 DSGVO):
    Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.07.2016 zum sog. „EU-US Datenschutzschild“ („Privacy Shield“)
    Bezeichnung des Dienstes:
    Twiago
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Twiago ist ein Dienst der adspirit GmbH, Niedstraße 40-41, 12159 Berlin
    Zweck des Trackings:
    Auswertung der Performancedaten der Kampagnen zur Optimierung der Kampagnen-Delivery
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer-URL, IP-Adresse (gekürzt) und Zeitstempel verarbeitet.
    Speicherdauer:
    bis zu 12 Monate (IP-Adresse maximal 2 Monate)
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Undertone
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Undertone ist ein Dienst der Intercept Interactive Inc, 340 Madison Avenue 8th Floor, New York, NY 10173, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden ISP und IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    6 Monate (danach aggregiert)
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Unruly
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Unruly ist ein Dienst der Unruly Media GmbH, Großer Burstah 36-38, 20457 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von personalisierten Inhalten sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Unruly erhebt und verarbeitet die folgenden Daten: Geolokalisierung, Zeit und Art der Interaktionen, eindeutige Benutzeridentifikation, IP-Adressen, User Agent (Browser- und Versions-/Geräte-IDs), Seiten-URLs, Zielgruppensegmente, Fehlermeldungen und Browser/Geräteinformationen.
    Speicherdauer:
    Deaktivierung der Mobile-IDs nach 13 Monaten
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Unruly hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und verfügt über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Norwegen, Schweden, Australien, Indien, Japan, Malaysia, Singapur und den USA. Im Allgemeinen speichert Unruly personenbezogene Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, verwendet jedoch Auftragsverarbeiter (z.B. Cloud-Plattformen wie AWS), die ihren Sitz außerhalb des EWR haben. Die AWS-Server befinden sich in Oregon, West Virginia, Chicago (US) ; Dublin, Irland (EU) ; Singapur, Australien (APAC).
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Vibrant
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Vibrant Media ist ein Service der Vibrant Media GmbH, Neuer Wall 59, 20354 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Über Verlinkungen von Schlagwörtern im Content des Publishers werden Werbelösungen platziert.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP Adresse verarbeitet. Alternativ werden (nur nach aktiver Zustimmung des Users) weitere Daten erhoben. Diese sind jederzeit über das IAB Consent and Transparency Framework (Vendor #7) einsehbar.
    Speicherdauer:
    Die Daten werden 13 Monate gespeichert.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Nein. Die Daten bleiben innerhalb EU. Zusätzlich sind alle Web-Dienstleister vertraglich verpflichtet, alle Backups oder andere Services gemäß der DSGVO durchzuführen.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Videology
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Videology ist ein Dienst von der Videology Inc., 1500 Whetstone Way, Baltimore, MD21230, USA
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung (TV und Digital Video).
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, Mobile ID, IP Adresse (anonymisiert), Browserinformationen, Zeitstempel, demografische Informationen (Alter, Geschlecht, Einkommen), Lokalisierungsinformationen und Views/Klicks verarbeitet.
    Speicherdauer:
    2 Jahre (danach werden die Informationen anonymisiert)
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Vizury
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Vizury ist ein Dienst von der Vizury Interactive Solutions Pvt. Ltd., 97, UMIYA Emporium, Hosur Rd Madiwala New Extension, Kaveri Layout, Suddagunte Palya Bengaluru 560 029, Karnataka, Indien
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, Mobile ID, Zeitstempel und Lokalisierungsinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    750 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA, Australien, Indien und Japan.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Vlyby
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Vlyby ist ein Service der Vlyby Digital UG (haftungsbeschränkt), Leonhardsplatz 1, 82256 Fürstenfeldbruck
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst verarbeitet pb-Daten für Eigen- und Fremdwerbung sowie Marktforschung und Reichweitenmessung im gesetzlich zulässigen Umfang.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden (Referrer-URL), IP-Adresse, Dateinamen der abgerufenen Dateien, Name des Service Providers, Zeitstempel,Betriebssysteminformationen, Browserversion inkl. installierter Add-Ons (User-Agent) und http-Statuscode verarbeitet.
    Speicherdauer:
    Die Zeit für die Datenspeicherung beträgt maximal 365 Tage.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Bezeichnung des Dienstes:
    Weborama
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Weborama ist ein Dienst der Group Weborama, 15 rue Clavel, 75019 Paris, Frankreich
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen,der Aussteuerung von personalisierter Werbung und der Optimierung von Media- und Marketingstrategien.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden Cookie ID, IP-Adresse, Lokalisierungsinformationen, Klicks und Visits, Zeitstempel und Browserinformationen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    max. 13 Monate
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, USA.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Es werden die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission verwendet.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Xaxis
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Xaxis ist ein Dienst der Xaxis GmbH, Derendorfer Allee, 10 40476 Düsseldorf
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es wird die IP-Adresse verarbeitet.
    Speicherdauer:
    395 Tage
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Daten­übermittlung an Drittland?
    Ja, weltweit.
    Geeignete Garantien (Art. 46 DSGVO):
    Einsatz von Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission.
    Bezeichnung des Dienstes:
    Yieldlab
    Geltungs­bereich(e):
    alle
    Anbieter:
    Yieldlab ist ein Dienst der Yieldlab AG, Colonnaden 41, 20354 Hamburg
    Zweck des Trackings:
    Der Dienst sammelt Informationen zum Nutzerverhalten für die Erfolgsmessung und Aussteuerung von Werbekampagnen sowie der Aussteuerung von personalisierter Werbung.
    Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Es werden die Werbe-ID und anonymisierte IP-Adressen verarbeitet.
    Speicherdauer:
    3 Monate nach Ende des Kalendarmonats.
    Rechtsgrundlage:
    Soweit eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung auf dieser Einwilligung. Andernfalls beruht die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse.
    Möglichkeit zur Unterbindung der Verarbeitung (Opt-out):

    Link

    Eine weitere Möglichkeit zur Deaktivierung des Trackings bietet der Präferenzmanager des BVDW:
    http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/